Samuel Muñoz Bernardeau

Flöten
Geboren in Valencia, Spanien, erhielt Samuel Muñoz Bernardeau seinen ersten Flötenunterricht von Adrián Serrano und Magdalena Martínez. Nachdem er das Studium am Musikkonservatorium in Valencia mit Auszeichnung bestand, setzte er seine künstlerische Ausbildung in Deutschland bei Jean-Claude Gèrard an der Staatlichen Hochschule für Musik Stuttgart und bei Robert Winn an der Hochschule für Musik Köln fort. Als Schüler von Jaime Martín absolvierte er am Royal College of Music in London sein Konzertexamen, ebenfalls mit Auszeichnung.
Neben seinem Engagement als stellvertretender Solo-Flötist der Neubrandenburger Philharmoniker ist Samuel Muñoz Bernardeau in verschiedenen Kammermusikensembles aktiv. Zudem gilt sein großes Interesse der pädagogischen Arbeit in Verbindung mit musikphysiologischer Praxis. 2018 schloss er die dreijährige Ausbildung zum Resonanzlehrer bei Thomas Lange ab.

Samuel Muñoz Bernardeau

Flöten