Karen Salewski

Akkordeonistin, Sängerin

Karen Salewski, Jahrgang 1976, geboren und aufgewachsen in Greifswald, lernte an der Städtischen Musikschule zunächst Akkordeon, im Alter von 15 Jahren begann sie Gitarre zu spielen und zu singen. Autodidaktisch erlernte sie mehreren Instrumenten anzueignen. Neben dem Studium der Humanbiologie absolvierte sie vielseitige Bandauftritte im Bereich Rock/Pop/Elektronische Musik. Seit vielen Jahren spielt sie in der auf hauptsächlich Finnischen Tango spezialisierten Formation „Trio Beltango“ wieder vermehrt Akkordeon. Weiterhin begleitet sie Chansonsängerin Hedwig Golpon am Klavier und komponiert eigene Stücke und Songs. Inspiriert durch die Bandbreite klassischer, traditioneller und interkultureller musikalischer Einflüsse bis hin zu experimentellen Klängen ist sie stets neugierig auf der Suche nach neuen künstlerischen Ausdrucksformen. Angestellt beim Institut für Community Medicine an der Universität Greifswald, ist sie nebenberuflich in vielerlei kreative Projekte musikalischer und schauspielerischer Art involviert, so  auch bei der OPERNALE. Sie ist Mitglied im Opernale-Hafentrio.

Karen Salewski

Akkordeonistin, Sängerin