Jan Baake

Mitarbeit Regie / Regieassistenz

Jan Baake wuchs in Jena auf. Hier lernte und spielte er sieben Jahre Pantomime bei Harald Seime. Nach einem kurzen Ausflug in das Studium der Betriebs- und Volkswirtschaft studierte er Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Fest engagiert spielt er am DNT in Weimar, am Volkstheater Rostock und dem Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau, für das Kunstfest Weimar arbeitet er als Produktionsassistent. Seit 2004 ist er als freischaffender Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge unterwegs. In Leipzig leitet er das Theaterkollektiv „Theater des täglichen Bedarfs“. Bei der OPERNALE arbeitet er erstmals im Regieteam mit.

Jan Baake

Mitarbeit Regie / Regieassistenz