Spielerisch PLATTDEUTSCH lernen

mit PETRA-SCHWAAN NANDKE

Das Opernale INSTITUT für Musik &Theater in Vorpommern und die niederdeutsche Schauspielerin Petra Schwaan-Nandke boten in einem Pilotprojekt bis Ende Juni 2019 einen kostenfreien Plattdeutschkurs für Kinder von 6-10 Jahren an. Ziel war es, anhand von Märchen, Abzählreimen, Gesellschaftsspielen, Liedern und kleinen Szenen auf kreative Weise die Grundbegriffe der niederdeutschen Sprache zu erlernen. „Ut de Muskist“ wird gesungen, gerätselt und gespielt: Bei gutem Wetter auch alte Kinderspiele im Grünen!

Ort:                   Pfarrhaus der evangelischen Kirchengemeinde in Horst, 18515 Sundhagen
Leitung:           Petra Schwaan-Nandke, Henriette Sehmsdorf
Partner:           Evangelische Kirchengemeinde Horst/Reinkenhagen
Förderer:        LAG Soziokultur Mecklenburg-Vorpommern