Der Schreiadler als Opernheld

In den Herbstferien bietet der OPERNALE e.V. vom 5. bis. 7. Oktober 2020 zusammen mit seinen Bündnispartnern, dem Kitaverein Wirbelwind e.V. und der Grundschule Brandshagen wieder einen Ferienworkshop an. Er findet von 8:30-14.30 Uhr unter den geforderten Hygieneregeln im Hort der Grundschule Brandshagen statt.

 

Teilnehmen können Kinder im Alter von  7-12 Jahren der Gemeinde Sundhagen.

Zum Thema „Der Schreiadler als Opernheld“ werden kleine Theater-Szenen erarbeitet sowie neue und bekannte Lieder, Rhythmen und Klänge erprobt, die der Schreiadler bei seinem Flug über die halbe Welt zu hören bekommt. Wer Spaß am Basteln hat, kann sich zeigen lassen, wie man Eier, Nester und Vogelmasken gestaltet.

Das Angebot sowie Frühstück und Mittagessen sind wie immer kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich unter projekt@opernale.de. (Betreff: Anmeldung Schreiadler-Workshop in den Herbstferien) oder unter 038328/650390 im Hort Brandshagen.

 

An Kultur teilhaben und selbst kreativ tätig werden ist auch in diesem Jahr unser Motto. In den Februarferien 2020 startete unser dreijähriges Bildungs-Projekt „Der Schreiadler als Opernheld“ im Rahmen des Programms „Künste öffnen Welten“ des Bundesverbandes für kulturelle Kinder- und Jugendbildung. Unsere Bündnispartner sind die Grundschule in Brandshagen und der Kita Verein Wirbelwind e.V. in Sundhagen. Bereits am 15. Januar haben Mitglieder des „Clanga Pomarina“ – Ensembles das Projekt vor 120 Kindern zwischen 6-11 Jahren vorgestellt und neugierig gemacht. Die Resonanz war überwältigend, denn über 50 Kinder meldeten sich gleich für einen Besuch der Märchenoper „Die Schneekönigin“ am 26. Januar im Theater Greifswald an. Das war der Auftakt zu unserem Projekt. Auf Grund der Corona-Pandemie folgte dann erstmal eine Zwangspause.  Vom 20.-24. Juli 2020 konnte ein Sommerferien-Workshop im Bürgersaal von Horst stattfinden – für zehn Kinder unter Beachtung der  geltenden Corona-Hygienebestimmungen.

In den Workshops zum Thema Schreiadler mit Musik, Theaterspiel und künstlerischem Gestalten leiten unsere Künstler*innen, die Theaterpädagogin Anke Neubauer, die Bildende Künstlerin Ute Gallmeister und der Musiker Benjamin Saupe u.a. die Kinder an.