Das Opernale INSTITUT

Das Opernale INSTITUT für Musik & Theater in Vorpommern gibt dem Land eine klangvolle Stimme durch vielfältige professionelle Musik- und Theater-Angebote in Schulen und Scheunen, in Kirchen und Gutshäusern. Es versteht sich als Kompetenzzentrum für den ländlichen Raum Vorpommerns – mit dem Meer im Rücken und dem Blick ins Land – das vorhandene Strukturen nutzt und neue Potenziale aufspürt. Es sucht die Ansprache an die Bewohner und ist der Ansprechpartner für eine lebendige Kultur auf dem Land. Als Dachorganisation bündelt und steuert das Opernale INSTITUT für Musik & Theater in Vorpommern sämtliche Aktivitäten in den fünf Handlungsfeldern seiner Arbeit.

Mitwirkende

Henriette Sehmsdorf Künstlerische Leitung, Konzeption und Inszenierung
Hans-Henning Bär Vorsitzender des Opernale e.V.
Uta Schiebel Büroleitung, Buchhaltung
Ute Schindler Presse (Medienbüro Krüger&Schindler)
Karsten Lessing Organisation

Partner/Koop

Norddeutscher Rundfunk
Vorpommern-Fonds
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Stiftung der Sparkasse Vorpommern
Landkreis Vorpommern-Greifswald
Landkreis Vorpommern-Rügen