Startbild

Der Verein

OPERNALE e.V.

Der gemeinnützige Verein OPERNALE e.V. hat sich im Sommer 2010 in Sundhagen im Landkreis Nordvorpommern gegründet mit dem Zweck, die Darstellenden Künste in Mecklenburg-Vorpommern zu fördern. Allgemein haben diese sowohl im Bundesland als auch im gesamten Bundesgebiet derzeit keinen leichten Stand. Theater gehen aus Kostengründen Fusionen ein, und das generelle Angebot reduziert sich. Der Verein will aufzeigen, dass bürgerschaftliches Engagement der Reduzierung des kulturellen Angebots innovativ entgegenwirken kann. Die jährlich wiederkehrende Veranstaltung OPERNALE wird ein Höhepunkt seiner Arbeit werden. Vorzugsweise werden als Veranstaltungsorte solche im ländlichen Raum von Vorpommern aufgesucht, die aus denkmalpflegerischer und kunsthistorischer Sicht von großem Interesse sind, die sich aber bislang noch keiner überregionalen Bekanntheit erfreuen. Hierbei ist es dem Verein ein Anliegen, den Ort nicht nur temporär zu beleben, sondern ihn perspektivisch zum Identifikationszentrum werden zu lassen, indem Bewohner, regionale und überregionale Kulturakteure gemeinsam an der Gestaltung und Durchführung der Ideen arbeiten. Dieser ganzheitliche Ansatz und die Betonung des theatralischen Momentes unterscheiden die OPERNALE wesentlich von den anderen Festivalangeboten in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren.


... Kontakt


... zurück zur vorherigen Seite