Franziska Huhn

Franziska K. Huhn (Dramaturgie / Regieassistenz / Foto-Dokumentation), geboren und aufgewachsen in Karl-Marx-Stadt (Chemnitz), absolvierte nach dem familiären Umzug nach Berlin ein Studium der Neueren deutschen Literatur/Mediävistik und Theaterwissenschaft/Kulturelle Kommunikation an der HU-Berlin. Bereits als Schülerin an der Berliner Volksbühne tätig, arbeitete sie freischaffend von 2000 – 2015 in den Abteilungen der Dramaturgie, Regie, Projekt- & Musikalischen Leitung, organisierte den Chor der Werktätigen Volksbühne – selbst Mitglied und an Volksbühnen-Produktionen beteiligt – und leitete mehrere TUSCH-Kernprojekte mit jungen Erwachsenen. Darüber hinaus sammelte sie seit 2001 auch Arbeitserfahrungen in der freien Theaterszene sowie beim Film. Seit 2014 verstärkt sie das Team der OPERNALE als Produktions- & Regieassistentin / Dramaturgin / Inspizientin sowie als Fotografin.