Barbara Ehwald

Barbara Ehwald (Katharina von Bora) studierte bis 2004 an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Seit 1999 hat sie Verpflichtungen an verschiedenen Bühnen u.a. am Konzerthaus am Gendarmenmarkt Berlin, am Opernhaus Halle, an der Staatsoper Unter den Linden Berlin, am Berliner Ensemble sowie an der Berliner Schaubühne. Sie trat als Melisande am Theater am Halleschen Ufer Berlin auf und debütierte in der Rolle der Narcissa an der Staatsoper Unter den Linden. Bereits seit 2012 ist sie bei der OPERNALE dabei und war zuletzt bei der Opernale 2016 "De Zuaberfläut" als Erste Dame zu hören und zu sehen.