künstlerische Produktion

Cristine Becke

Ausbildung

1980 Abitur
1985 - 1988 HfbK Dresden Studium im Fachbereich Kostümgestaltung
1988 Abschluss als Diplomdesignerin für Kostümgestaltung
1989 Abschluss (Gesellenbrief) als Damenmaßschneiderin

Berufliche Entwicklung

1980-1985 Praktika

Theater Halle bei Peter Sodann, sowie in den hauseigenen Werkstätten Schneiderei und Kostümbearbeitung
Deutsches Theater Berlin in den hauseigenen Werkstätten
Staatsoper Dresden in den hauseigenen Werkstätten

1990-1992 Assistenz

Opernhaus Dortmund, Kostümassistentin und Stellvertreterin der Kostümdirektorin
1997 Bayreuther Festspiele, Kostümassistentin

ab 2001 Kostümdirektorin

Theater Vorpommern Greifswald/Stralsund